Veranstaltungen 2015

Immer wiederkehrende, feste Termine

Praktischer Naturschutz: GNU-Naturgarten in Rietberg 
von Mai bis November an jedem ersten Samstag im Monat:
Pflege des GNU-Naturgartens auf dem Gelände der Landesgartenschau (von 9:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr), Tor am Torfweg 

Koordination: petra-peitz@gmx.de; Tel. 05244 906824 

Eine vorherige Anmeldung ist hilfreich, da ein kleines Frühstück vorbereitet wird. Die Gartenpflege entfällt bei Starkregen. 

Ortsgruppe Gütersloh Die Ortsgruppe trifft sich an jedem ersten Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr im Café fairleben, Feldstr. 31 33330 Gütersloh 

Januar

Praktischer Naturschutz 
Sa., 24.01.2015 - 10:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr 
Feuchtbiotoppflege in Kattenstroth, Treffpunkt: 
Bonhoefferstr./Brockweg, Gütersloh 

Februar

Praktischer Naturschutz 
Sa., 14.02.2015 - 10:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr 
Heidepflege in Gütersloh-Niehorst,
Treffpunkt: Eselsfarm, An den Sandguben, Gütersloh 

Jahreshauptversammlung der GNU 
Fr., 27.02.2015 - 19:30 Uhr 
mit einem Vortrag zum Thema „Energiewende - Rolle rückwärts oder nicht aufzu-halten? Referent: Michael Brieden-Segler Ort: Gebäude der Arbeitslosenselbsth 

März

Vegetarisches Kochen 
Do.19.03.2015 - 18:00 Uhr bis ca. 21:30 Uhr 
maximal 13 Teilnehmer, Anmeldung und Veranstaltungsort: Immergrün, August-Claas Str. 1, Harsewinkel, Tel.: 05247/9254608 Kosten/Teilnehmer: 25,- € 

April

„Frühling auf Bethlehems Streu-obstwiese“ 
So., 26.04. 2015 
Radtour -Treffpunkt: 13.30 Uhr in Gütersloh am Kreishaus,
Herzebrocker Str. oder um 14.30 direkt am Außenheideweg in Isselhorst (Höhe Haus Nr. 67) 

Mai

Exkursion „Artenvielfalt im Naturschutzgebiet
Foddenbach-Landbach“ 

So. 17.05.2015 - 15:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr: 
Treffpunkt: kleiner Wanderparkplatz an der Patthorster Straße / Ecke Schlossallee, Steinhagen Leitung: Matthias Glatfeld
(gemeinsame Veranstaltung mit der Biologischen Station Gütersloh/Bielefeld) 

Juni

„Sommerblumen“ auf dem Mackenberg bei Stromberg 
mit Ewald Birkholz und Ruth Hengstmann Treffpunkt, genaues Datum und Uhrzeit werden in Abhängigkeit von der Vegetationsentwicklung noch über die Presse bzw. durch die Geschäftsstelle bekannt gegeben. 

August

Fledermausnacht in Gütersloh 
Sa., 29.08.2015 ab 19:30 Uhr 
Treffpunkt und weitere Informationen: siehe Pressemittelung 

September

Führung durch die Senne mit dem Schwerpunktthema
"Blume des Jahres 2014 - der Teufelsabbis" 

Leitung: Gerd Brechmann 
Die Führung wird etwa 2 bis 2,5 Std. dauern. Treffpunkt, genaues Datum und Uhrzeit werden in Abhängigkeit von der Vegetationsentwicklung noch über die Presse bzw. durch die Geschäftsstelle bekannt gegeben. 

Altstadtfest Rheda mit einem Info-Stand der GNU 
 
Sa. 12.09. und So. 13.09.2015

Oktober

Infostand anlässlich des Erntedankfestes
am Kiebitzhof in Gütersloh 

So., 04.10.2015 ab 11:00 Uhr 
Basteln von Nisthilfen für Wildbienen mit Kindern 

Praktischer Naturschutz:
Pflege von Vogelkästen entlang der Dalke 
Sa., 24.10.2015 
Treffpunkt: Klärwerk Putzhagen, Gütersloh, 13.00 Uhr 

Herzlich Willkommen

bei der Gemeinschaft für Natur- und Umweltschutz im Kreis Gütersloh e.V.!

Wir engagieren uns als eigenständiger Verein mit gut 650 Mitgliedern in vielfältigen Projekten zum Schutz der heimischen Natur und zur Verbesserung der Lebensqualität im Kreis Gütersloh (NRW).

Wir sind parteipolitisch und finanziell unabhängig.

Wir arbeiten ausschließlich ehrenamtlich.

Wir verfolgen unsere Ziele mit Fachwissen, Kompetenz und Hartnäckigkeit.

Wir freuen uns auf Sie,
Ihre GNU


Veranstaltungen

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos wenn im Text nichts andres angegeben ist. Eine Mitgliedschaft in der GNU ist nicht erforderlich. Aktuelles und mögliche Änderungen werden rechtzeitig auf der GNU-Internetseite und durch die Presse bekannt gemacht.

Gemeinschaft für Natur- und Umweltschutz im Kreis Gütersloh e.V. Geschäftsstelle:

Pellwormweg 7,

33334 Gütersloh,

Tel.: 0 52 41 / 92 79 86,

Info@GNU-GT.de,

www.GNU-GT.de